FAQ

Häufig gestellte Fragen

treebanner

 

Allgemeine Fragen

Wie zahle ich die Teilnahmegebühren und was sind die Stornobedingungen?

Ratenzahlung ist jederzeit möglich.

Die Teilnahmegebühr wird bis zum Ende der Weiterbildung ohne jeden Abzug fällig und ist bis zu diesem Zeitpunkt auf das in der Rechnung angegebene Konto zu überweisen.

Ein Rücktritt von der Anmeldung muss in schriftlicher Form erfolgen. Bei Abmeldungen, die später als 14 Arbeitstage vor der Veranstaltung bei uns eingehen, fallen 60 % der Seminargebühren als Verwaltungskostenpauschale an. Entscheidend ist das Datum, an dem Ihre schriftliche Rücktrittserklärung bei der Speaking! GmbH eingeht.

Teilnehmer, die sich später als 5 Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn abmelden, bzw. nicht zu der Veranstaltung erscheinen oder bereits Seminarstunden besucht haben, sind grundsätzlich zur Zahlung der vollen Gebühr verpflichtet.

Bei Anmeldung eines zahlenden Ersatzteilnehmers entstehen keine weiteren Kosten.

In welcher Sprache findet die Weiterbildung statt?

Die Sprache der Workshops ist deutsch. Englischsprachige Videos werden verwendet und übersetzt.

Gibt es ein Zertifikat?

Sie bekommen ein wunderschönes Zertifikat der SolutionsAcademy für die Gesamtweiterbildung: “Lösungsfokussiertes Coaching und Organisationsentwicklung” und auch Zertifkate für die Einzelworkshops.

Die Weiterbildungen sind auch von der International Coach Federation als ACTP (Accredited Coach Training Program) akkreditiert. Die Weiterbildung “Lösungsfokussiertes Coaching” enthält alle Ausbildungsstunden (außer 3 Mentorcoachingstunden), die für die Zertifizierung als Associate Certified Coach (ACC) nötig sind. Die Weiterbildungen “Lösungsfokussiertes Coaching” und “Lösungsfokussiertes Team- und Organisationscoaching” zusammen erreichen die 125 Ausbildungsstunden (wieder exklusive 3 Mentorcoachingstunden), die für den Professional Certified Coach (PCC) nachgewiesen werden müssen. Als Absolvent eines ACTP Programms müssen Sie außer dem Zertifikat der Weiterbildung nur noch einen Multiple Choice Test (Coach Knowledge Exam) ablegen und Belege für entweder 100 (ACC) oder 500 Coachingstunden (PCC) einreichen und die Zertifizierungsgebühr an die ICF überweisen, um sich zertifizieren zu lassen. Falls Sie nur den Teil “Lösungsfokussiertes Coaching” absolvieren, müssen Sie noch eine Coachingaufnahme und ein Transkript bei der ICF einreichen.

Wie geht es nach den Weiterbildungen weiter?

Nach der Weiterbildung oder den Workshops können Sie jederzeit an unseren Praxistagen teilnehmen. Je nach Interesse der Teilnehmer sind es eintägige Treffen, ein bis drei Mal im Jahr. Hier können Sie alle Fragen bezüglich Ihrer Arbeit besprechen und sich stetig weiterentwickeln.

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, sich von einem der Trainer coachen zu lassen oder mit ihm oder ihr als Mentor zusammen zu arbeiten. Hier sollten Sie sich an die jeweiligen Personen wenden.

Der jährliche SOLworld Kongress(www.solworld.com)  ist auch eine gute Möglichkeit sich international zu vernetzen. Die internationale Community trifft sich auf solworld.ning.com und auf dem Listserver http://home.ease.lsoft.com/archives/SOLUTIONS-L.html. Es gibt auch deutschsprachige Konferenzen, die Sie unter www.solworlddach.com finden.

Organisatorische Fragen

Was soll ich anziehen?

Wir sind eher bequem und leger. Natürlich ist uns jedes Styling willkommen — aber die Krawatte und die Highheels müssen Sie für uns nicht anziehen. Davon haben wir im Job schon genug 🙂 . Die Tagungsräume sind direkt am Main in Frankfurt, so dass es sich anbietet, auch dort spazieren zu gehen und die Aussicht zu genießen.

Wo finden die Seminare statt?

Die Adresse ist: Hoffmanns Höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main. http://www.hoffmanns-hoefe.de/ . Hoffmanns Höfe sind ein integrativer Hotelbetrieb, die Menschen mit Behinderung Möglichkeiten zur beruflichen Qualifikation und Arbeitsplätze schaffen.

Hoffmanns Höfe finden Sie im Westen Frankfurts südlich des Mains im Bereich des Uniklinikums. Das Haus liegt in unmittelbarer Nähe zum Fluss, in der Nähe von Straßenbahn-Haltestellen und wenige Minuten von der Autobahn entfernt.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Nach Verlassen des Hauptbahnhofes fahren Sie mit der Straßenbahn/Tram Linie 21 in Richtung Stadion bis zur Haltestelle „Heinrich-Hoffmann-Straße | Blutspendedienst”. Die Straßenbahn fährt, wenn der Hauptbahnhof hinter Ihnen liegt, nach rechts, die Fahrtzeit beträgt ca. 10 Minuten. Am Fahrscheinautomat für die Straßenbahn wählen Sie „Frankfurt Einzelfahrt”. Die Straßenbahn-Haltestelle liegt in unmittelbarer Nähe der Einmündung der Heinrich-Hoffmann-Straße. Die Hoffmanns Höfe befinden sich nach ca. 150 Metern auf der rechten Seite.

Hier sind einige interessante Links zur Anfahrt

Plan des Frankfurter Bahnhofes

Fahrplanauskunft des RMV

Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

Verspätungen bei der Deutschen Bahn an Ihrem Bahnhof

Anfahrt mit dem Auto

Aus Richtung Nord: Von A 5 nehmen Sie die Abfahrt 21 „Niederrad | Schwanheim | Uni-Klinik”. Biegen Sie links ab und fahren Sie parallel der Straßenbahn ca. 2,4 km Richtung “Niederrad”. Links abbiegen von Triftstraße in die Rennbahnstraße den Straßenbahnschienen folgend. Nach ca. 500 m biegen Sie links in die „Heinrich-Hoffmann-Straße” ein. Die hoffmanns höfe befinden sich nach ca. 150 m auf der rechten Seite.

Aus Richtung Ost, Süd, West: Vom Frankfurter Kreuz auf der A5 weiter Richtung Frankfurt-West | Kassel. Nach ca. 3 km nehmen Sie die Abfahrt 21 „Niederrad | Schwanheim | Uni-Klinik”. Folgen Sie der Beschilderung „Stadtmitte | Uni-Klinik” nach rechts. Nach ca. 2,5 km folgen Sie der Abzweigung „Niederrad | Rennbahn” nach rechts. Nach 100 m biegen Sie rechts in die „Heinrich-Hoffmann-Straße” ein. Die Hoffmanns Höfe befinden sich nach ca. 150 m auf der rechten Seite.

Aktuelle   Verkehrslage des Hessischen Rundfunks für Hessen

Wo kann ich in  übernachten?

Melden Sie sich direkt bei Hoffmans Höfe. Hier gibt es günstige Hotelzimmer — es macht Sinn, früh zu buchen, da es in Frankfurt sonst teuer werden kann.

Follow us:  facebook linkedin twitter skype xing